Versammlung in Speyer: Aufklärung bewahren, statt Corona-Psychose.

Die Antihygienistische Aktion der Offenen Gesellschaft Kurpfalz lädt zur Demonstration nach Speyer unter dem Motto „Aufklärung bewahren, statt Corona-Psychose“.  Die Demonstration findet als Versammlung am 02.09.2021 um 17:30 Uhr im untererem Domplatz, vor dem Heidentürmchen statt. Ziel der Kundgebung ist es die vergangenen Coronarepressionen und den unkritischen Journalismus zu kritisieren, juristische Aufarbeitung zu fordern und sich präventiv gegen die Repressionen im nahenden Herbst auszusprechen. In Anlehnung an den Philosophen Markus Gabriel, Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot und vielen Weiteren fordern wir eine Abkehr vom Hygienismus und eine Rückkehr zum Status quo ante. Wir tolerieren keine weiteren Verfassungsbrüche.

Redner

Es erwarten euch

  • Pfleger Jochen
  • Pflegerin Jane,
  • Dr. med. vet. Johanna, über die Pandemieerfahrung aus Sicht einer in der chemischen Industrie tätigen Tierärztin
  • Allgemeinmedizinerin Dr. med. Keßler
  • Künstlerin Fatma die über ihr Erleben in Zeiten der Corona-Regeln spricht
  • Birgit, Autorin des offenen Briefes an die Landesregierung
  • Eleonore über ihre Motivation sich gegen die Regierungsmaßnahmen zu engagieren

Dazu gibt es Live-Musik von den Sängerinnen der Kunst-Ohm-Macht.

Wenn du eine Rede halten willst, dann melde dich bitte frühzeitig (d.h. nicht erst am Tag der Demo) per Mail und hinterlasse eine Rufnummer um dich kontaktieren zu können.

Mitzubringende Hilfsmittel

Bitte bringt euch

  • eine Decke / Stühle zum sitzen,
  • Jacke für die kühleren Abendstunden und zieht euch am besten etwas an was möglichst viel Haut bedeckt. Durch die vorangegangenen Hochwasser sind sehr viele Stechmücken unterwegs.
  • Antimückenspray, wenn ihr dran glaubt,
  • Plakate, Schilder
  • Trommeln

mit.

Anreise zur Kundgebung

Die Versammlung findet vor und auf der Steinbühne im unteren Domgarten statt. Die genauen Koordinaten sind: 49.316916496788565, 8.44484535565197

Parken

Als Parkplatz bietet sich der große Festplatz mit hunderten Parkplätzen an. Die Versammlungsfläche ist von dort in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Speyer Hbf liegt 20 Minuten zu Fuß entfernt. Die Versammlungsfläche kann alternativ vom Hbf mit dem Bus 564, 565 Richtung Flugzeugwerke, Bus 568 Richtung Mechtersheim Lindenplatz, 507 Richtung Neustadt. Ausstieg: Domplatz. Alternativ kann der Domplatz mit dem Bus 717 von Heidelberg über Schwetzingen, Ketsch, Hockenheim, Reilingen, Lußheim erreicht werden.

Ein Gedanke zu „Versammlung in Speyer: Aufklärung bewahren, statt Corona-Psychose.

  1. Pingback: Protest gegen verfassungswidrige 2G-Regel auf Festival des deutschen Films - Antihygienistische AktionAntihygienistische Aktion

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .