10. Versammlung in Heidelberg: Aufklärung bewahren statt Hygienekreuzzug

Die Offene Gesellschaft Kurpfalz lädt zur 10. Demonstration nach Heidelberg unter dem Motto „Aufklärung bewahren statt Hygienekreuzzug“.  Die Demonstration findet als Versammlung am Sonntag, den 17.10.2021 um 14:00 Uhr auf dem Universitätsplatz statt. Ziel der Kundgebung ist es die vergangenen Coronarepressionen und den unkritischen Journalismus zu kritisieren, juristische Aufarbeitung zu fordern und sich präventiv gegen die Repressionen im nahenden Herbst auszusprechen. In Anlehnung an den Philosophen Markus Gabriel, Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot und vielen Weiteren fordern wir eine Abkehr vom Hygienismus und eine Rückkehr zum Status quo ante unter Einhaltung des Grundgesetzes. Wir tolerieren keine weiteren Verfassungsbrüche.

Redner

Es erwarten euch

  • Dr. med. Gunter Frank
  • Richterin Karin,
  • Rechtsanwalt Ralf,
  • Validierungsmanagerin und
    Qualitätssicherung klinischer Studien Sonja
  • Promovierte Germanistin Katja
  • Biochemiker Dr. Christian Steidl
  • Berufsschullehrerin Melanie

Du findest uns doof?

Bitte melde dich ebenfalls bei uns und halte eine Rede bei uns in der du darlegst, warum der Rechtsstaat nicht in Gefahr ist und die Maßnahmen verhältnismäßig sind.

Mitzubringende Hilfsmittel

Bitte bringt euch

  • eine Decke / Stühle zum Sitzen
  • Der Witterung angepasste Kleidung, winter is coming
  • Plakate, Schilder

mit

Anreise zur Kundgebung:

Die Kundgebung findet auf dem Universitätsplatz statt.

Anbindung an den ÖPNV

Universitätsplatz (0 min zu Fuß)

  • Bus 30, 31, 32

Bismarkplatz (15 min zu Fuß)

  • Bus 29, 32, 33, 34, 35, 39
  • Straßenbahn 5, 22, 23, 26

Bahnhof Heidelberg-Altstadt (17 min zu Fuß)

  • S-Bahn S1, S2, S4, S5, S51
  • Bus 20, 30, 33, 35

Automobil

  • Parkhaus P11 Universitätsbliothek: 1,50 pro Stunde, 4 min zu Fuß
  • Parkhaus am Theater, 7 min zu Fuß
  • Parkhaus am Kornmarkt / Schloss P12 mit 258 Parkplätzen, 6 min zu Fuß

Auflagen

Es handelt sich um eine öffentliche angemeldete Versammlung OHNE Mundnasebedeckung für Teilnehmer und Ordner. Wir brauchen viele Ordner. Wer als Ordner helfen kann möge bitte um 13:45 Uhr auf dem Platz sein.

Ein Gedanke zu „10. Versammlung in Heidelberg: Aufklärung bewahren statt Hygienekreuzzug

  1. Pingback: Offener Brief an STIKO - Dauerhafter Status „Immun“ muss auch ohne Impfung erreichbar sein! - Offene Gesellschaft KurpfalzOffene Gesellschaft Kurpfalz

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .